Über uns  

Wir sind ein beliebter Treffpunkt für alle Winterfreunde, Langläufer, Snow Kiter und Wanderer auf 1080 m, mit Alpensicht bei klarem Wetter.

Unsere Speisen u. das Vesper sind frisch zubereitet, das Brot u. der Kuchen selbst Gebacken.   

Genießen Sie die Ruhe, Weite und Freiheit von Ihrem Alttag, hier oben ist das Leben entschleunigt und relaxen Sie auf unserer Sonnenterasse.        

 

Die Geschichte vom Loipengeist von der Hochebene in Schwärzenbach.

Es war einmal vor langer Zeit.

Ein Hüttenwirt im tiefen Schwarzwald hatte einen Gast, der immer über Unwohlsein in seinem Bauch klagte.

Der Hüttenwirt grübelte Tag für Tag wie er seinem Gast helfen könnte.

Eines Tages kam eine älteres kleines Männlein aus dem Wald und besuchte den Hüttenwirt und Sie kamen ins Gespräch. Sie sprachen über Gott und die Welt, nach einiger Zeit erzählte der Hüttenwirt dem Männlein aus dem Walde von seinem Gast.

Das Männlein aus dem Walde übergab dem Hüttenwirt ein Flasche mit Rotem Inhalt und sagte das ist das Blut vom Walde wo er Herkam und sagte zu dem Hüttenwirt er sollte einige Tropfen mit frisches Quellwasser aus Finsterhalde auf dem Reitsattel  in der nähe der Judas-Thaddäus Kapelle vermischen und dem Gast geben.   

Das befolgte der Hüttenwirt und gab seinem Gast einen Schluck, der Gast bedankte sich. Der Gast kam am nächsten Tag wieder und erzählte wie wohl er sich fühlte und wurde zu einem Stammgast des Loipenhäusle.

Und wenn Sie nicht Gestorben sind so Leben Sie heute noch.